Über mich

Ich bin Gudrun. Aus Jena und Renningen. Von außen betrachtet und „auf dem Zettel“: Coach, Bloggerin, Speakerin, Sporttherapeutin, Yogalehrerin, Mutter, Tochter, Frau, Wassermann, Projektorin, …

Ich bin Begleitung für Menschen, deren Leben im Umbruch ist. Wenn du so willst, bin ich Expertin für den Einklang mit dir selbst und ich liebe die berührenden und faszinierenden Lebensgeschichten meiner Klienten.

Genau genommen sind das alles Namen und Bezeichnungen. Dich interessiert sicher der Mensch dahinter. Wer bin ich ohne diese Rollen?

"Ich will LEBEN und Herzen BEWEGEN!"

Gudrun Halfar

Das sagen andere über mich

So beschreiben mich Menschen, die mich schon lange kennen und/oder in irgend einer Form Teil meiner Arbeit waren:
  • liebevoll, empathisch, authentisch
  • zielstrebig, vielseitig
  • freundlich, aufgeschlossen
  • gibt ein gutes Gefühl
  • strahlt Ruhe aus, beruhigende Stimme
  • unerschütterlich optimistisch - Geht nicht, gibts nicht!
  • für andere da, fürsorglich, wertschätzend
  • ehrlich, kompetent, lösungsorientiert
  • jeder hat dich gern
  • ich zeige nicht deine Grenzen, sondern dein Potenzial
Ja! Ich habe eine Umfrage dazu gemacht :) Wie es dazu kam?
2019 war ich in einem zweitägigen Seminar, das lebensverändernd für mich war. Eine Aufgabe war: "Frage deine Freunde, was du aus ihrer Sicht gut kannst und was dich ausmacht." Diese Aufgabe ist heute auch Teil meines Coachings.

„Wenn wir zu Ruhe und Kraft finden,

verbessern wir die Beziehung

zu uns selbst und anderen!“

Gudrun Halfar

Das kann, liebe und glaube ich

  • Ich bin davon überzeugt, dass uns nur unser Mitgefühl für uns selbst und andere sowie unsere Begeisterung dafür, über uns hinauszuwachsen, vor noch mehr mentalen und körperlichen Beschwerden und der Entfremdung von uns selbst und anderen bewahren kann.

 

  • Wenn ich mit den richtigen Fragen, Innere Kind Arbeit, Breath Work... mich und andere im Herzen berühre, bin ich im Flow. Achtsames Hinhören, anderen Menschen ein gutes Gefühl geben und sie dabei begleiten wieder bei sich selbst anzukommen, ist meine Berufung. Das mache ich in 1:1 Coachings oder als Speaker in Experten-Netzwerken.

 

  • Mir wurde früher vorgeworfen, ich sei egoistisch, wenn mein Wohlbefinden an erster Stelle steht, statt die Familie. Oft genug hatte ich es mir selbst nicht erlaubt. Daher setze ich mich dafür ein, dass niemand ein schlechtes Gewissen hat, wenn er/sie Zeit für sich selbst nimmt.

 

  • Yoga-Videos mit muskulösen Frauen, die vor einer stylischen Kulisse „turnen“ und Selbstfindungsratgeber von Menschen, die absolut in ihrer Mitte zu sein scheinen, vermitteln Perfektionismus statt die Essenz von Leichtigkeit und Selbstliebe. Viele Menschen sind frustriert und verunsichert, auf der Suche nach dem Weg, der zu ihnen passt.

 Ich will für Menschen eine spürbare Wandlung schaffen. Von innen nach außen.

Sein innerstes Selbst erkennen, als Grundlage für ein erfülltes Leben.

Durch ein Gleichgewicht von Körper und Emotionen kann die Lebensenergie fließen.

Frei von Müssen. Frei von Erwartungen an sich.

Frei von Bewertungen, sich selbst gegenüber.

 

  • Gemeinsam mit meinem Lebenspartner will ich in den nächsten 2 Jahren weltweit Events an inspirierenden Orten wie naturnahen Locations veranstalten. Einzigartige Erlebnisse, die über die Komfortzone hinausgehen, sollen ein neues Lebensgefühl über Emotionen im Körper verankern.

Hier findest du mich auf Social Media

Was nicht jeder weiß

  • Ich habe mal das Männerballett des Orlamünder Carnevals Verein e.V. trainiert. Beim "Grand Brie" der Männerballetts hatten wir 2019 den Publikum-Liebling-Preis gewonnen. Das war eine lustige Zeit unter 11 Jungs, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Super kreativ, durchgeknallt, lässig und - auch wenn das Männer ungern hören - Sie sind einfach wahnsinnig liebenswert!

 

  • Seit Covid19 unsere Welt auf den Kopf gestellt hat, laufe ich nur noch in meiner Lieblingskleidung rum. Egal ob Einkaufen, zu Hause, im Zoom oder unterwegs - du triffst mich immer im luftigen Sport-Outfit.

 

  • Des öfteren dreht das Kind in mir den Energiepegel hoch und ich tanze oder albere plötzlich durch die Küche, Stube, beim Spazierengehen etc. - zur großen Freude meiner beiden Kinder (10 und 12), die gleich mit machen.

 

  • BONUS-Funfact: Ich bin absolute Perfektionistin und verliere mich in der Ausarbeitung neuer Ideen für meine Berufung als Coach. Dann bin ich im Flow und vergesse dafür andere Dinge oder Tagträume z.B. beim Kochen. Zuletzt ist der Gummi im Salat gelandet, der vorher die Frühlingszwiebeln zusammen gehalten hat :)

Mein Weg

In über 22 Jahren habe ich 40000 Menschen zu ihrem Wohlbefinden bewegt. Davon 22 Jahre als mehrfach lizenzierte Trainerin und Coach, 
17 Jahre als Sporttherapeutin. Ich habe viele Methoden ausprobiert, um meine Klienten zu innerem Frieden und Lebensfreude zu verhelfen. Und ich habe sie selbst angewendet, um mich persönlich weiterzuentwickeln.

Aus meinen Erfahrungen sowie persönlichen Herausforderungen und Erkenntnissen habe ich meine movy-Methode entwickelt.

Gudrun Halfar: Ausbildung

Lasst uns VERBUNDENHEIT leben!

Gudrun Halfar

Ich möchte DICH kennenlernen

Klicke durch meine aktuellen Blogartikel

Lass uns in Kontakt bleiben

Gudrun Halfar
Bachstr. 19
07768 Kahla

Service

Social Media

© 2022 - Gudrun Halfar